Moderne Kommunikation in Lüdenscheid dank Digital Signage 

In Lüdenscheid gibt es attraktive Geschäfte des Einzelhandels sowie Gastronomie, Friseure und viele weitere Gewerbetreibende. Wie können diese lokalen Unternehmen besser sichtbar werden? Durch das Internet rückt die Welt näher und manche Menschen kennen zwar internationale Websites, aber nicht das Reisebüro um die Ecke. Doch gibt es gleichzeitig immer noch viele Menschen, die selten online sind und am liebsten lokal einkaufen. Dabei fällt meist auch weniger Verpackung an als im Versandhandel.
Wer durch die Stadt geht oder fährt, kommt an Läden und Restaurants vorbei. Mit gezielter und attraktiver Außenwerbung lassen sich die Menschen ansprechen. Doch warum nur für den eigenen Betrieb werben? In Lüdenscheid haben sich Unternehmen zusammengeschlossen, um im Rahmen von Digital Signage gemeinsam zu werben. Das Prinzip ist einfach: In ihrem Ladengeschäft, Einzelhandel oder dem Restaurant bringen die Unternehmen einen Monitor an. Auf diesem läuft Werbung für alle Unternehmen, die sich an der Digital Signage beteiligen. Statt Angst vor Wettbewerbern zu haben, erkennen sie, dass sie als Netzwerk gemeinsam stark sind und damit der Konkurrenz durch das Internet erfolgreich trotzen.

Das Digital Signage in Lüdenscheid: ein ausgeklügeltes System 

Die reinen Werbespots können durch Informationen über die Stadt und aktuelle Nachrichten ergänzt werden. Im Abstand von acht Minuten zeigen die Monitore einen Werbeblock von allen Teilnehmern des Netzwerks. Als zusätzlicher Service wird zwischendurch die Uhrzeit, Wetter oder verschiedene andere Informationen eingeblendet. An die Monitore ist jeweils ein Minirechner angeschlossen: Dieser bekommt neue Informationen und Änderungen zeitnah über WLAN und kann sie unmittelbar einspielen.
Dadurch wird gewährleistet, dass die Passanten nicht nach kurzer Zeit gelangweilt sind, weil sie jedes Mal das gleiche Programm geboten bekommen. Durch die Vielfalt ist für jeden etwas dabei, und die Menschen bleiben gerne stehen, um sich das Firmenvideo oder den Trailer zu Ende anzuschauen. Wird die Website der werbenden Unternehmen regelmäßig gezeigt, kommt es zu einer hervorragenden Verbindung zwischen digital und analog. Wer möchte, kann sich zunächst näher im Internet informieren oder direkt das beworbene Geschäft aufsuchen.

Der eigene Inhalt: Informationen über den Betrieb, aktuelle Infos über die Stadt und Weltgeschehen (Rss-Feed), Öffnungszeiten, Speisenkarte, Videos u.v.m. frei darstellbar.
oder eine Vorstellung des Teams und ein Imagefilm.

Digital und lokal: intelligente Außenwerbung in Lüdenscheid 

Mit dieser modernen Kommunikation und Werbung erreichen die Unternehmen die Bewohner und Gäste ihrer Stadt. Das setzt voraus, dass die Inhalte einen Mehrwert und Service für die Kunden darstellen und sie den Content nicht als lästige Werbung empfinden. Das Netzwerk in Lüdenscheid hat sich klar das Ziel gesetzt, gemeinsam attraktive Werbung für die Stadt und ihre Unternehmen zu betreiben. Mit dem Konzept des Digital Signage treffen moderne und flexible Systeme auf die Nähe zum Bürger und das individuelle Erleben. Unabhängig von der jeweiligen Branche profitiert jedes Unternehmen davon, Teil dieses Netzwerks zu sein, und kann neue Kunden gewinnen. Nahezu jeder Mensch, der an einem der beteiligten Unternehmen vorbeigeht oder fährt, wird auf den Monitor und die gezeigten Inhalte aufmerksam. Wie viele Untersuchungen gezeigt haben, bewirken Bilder und Videos stets eine große Aufmerksamkeit. Werden diese geschickt mit Informationen und Text verknüpft, lassen sich die gewünschten Botschaften hervorragend platzieren.

Bisherige Teilnehmer: Saturn, Lüdenscheider Wohnstätten, Tanzschule Stadtmüller & Tegtmeyer, LÁperitivo, Bier Projekt, Graf´s Galerie, Brauhaus, Catwalk Hair & Care, Lasermaxx, Kochschule Capitol, Fitness Factory, Made in Italy, 12 Freunde, Soul Kitchen, Kletterwelt Sauerland

Kosten Einrichtung einmalig 160.- Euro, monatlich 25.- Euro zzgl. MwSt.
Infos gerne unter: info@netzseitenraum.de oder 02351-8739000